Mediationsausbildung

Professionelle Mediation erfordert eine veränderte innere Haltung, eine persönliche Weiterentwicklung, um mit Konflikten konstruktiv umgehen zu können. Johannes Philipp und Isabel Kresse bieten als Team die praxisbezogene Mediationsausbildung und Fortbildungen im Bereich Mediation an. Aus unseren individuell unterschiedlichen Ansätzen, dem großen Spektrum an Methoden und Orientierungsmöglichkeiten, können Sie das Passende für sich finden und nutzen lernen.

Gesamtumfang der Ausbildung:
208 Stunden in 8 Modulen inkl. 20 Stunden Supervision innerhalb eines Jahres


• Intervision und Coaching - auch projektbezogen
• Praxisorientierung mit ganzheitlicher Methodenvielfalt
• Systemisch, integrative, transformative Mediation
• Mediation in Wirtschaft, Unternehmen, Familien und Organisationen
• Mediation in Zweierkonstellationen sowie Teams und Gruppen
• Einladung zur Persönlichkeitsentwicklung
• Unterstützung bei der ersten Falldokumentation
• Ihr Weg in die Praxis: Profilentwicklung als Mediatorin/Mediator
• Individuelles Abschlussgespräch
• Einführung in den Bundesverband Mediation (BM)

Die Ausbildung ist anerkannt vom Bundesverband Mediation und erfüllt die Anforderungen der vorläufigen Rechtsverordnung nach dem Mediationsgesetz.


Mehr Informationen: IK Berlin Mediationsausbildung
Nächste Infoabende und Ausbildungstermine unter Termine